Kursgebühren / Allgemeine Bestimmungen

Kursgebühren Dance-Lektionen

Halbjahrespauschale (mindestens 36 Lektionen im Jahr)
Das Kursgeld ist auf Ende Januar und Ende August fällig!

Kinder und Jugendliche (inkl. Studenten+Lehrlinge): Halbjahrespauschale CHF 270.- (ca. CHF 15.-/Lektion)
Erwachsene: Halbjahrespauschale CHF 350.- (ca. CHF 19.-/Lektion)
UpperJazz 1 ¼ Stunde: Jugendliche CHF 320.- Erwachsene CHF 380.-
Familienermässigung (nur Kinder): 1. Kind CHF 270.- 2. Kind CHF 220.- 3. Kind gratis

Allgemein: 2. Stunde: Kursreduktion Fr. 50.-

Kursgebühren Fitness-Lektionen

Quartals- und Halbjahrespauschalen (min. 36 Lektionen im Jahr!)
Das Kursgeld ist bei Beginn der Kurse zu bezahlen

Kursdauer: 1. Quartal: Januar bis Ende März, 2. Quartal: April bis Sommerferien, 3. Quartal: August bis Ende Oktober, 4. Quartal: November / Dezember

Kurskosten Quartal: Erwachsene CHF 195.- Lehrlinge/Studenten CHF 150.-
Kurskosten Halbjährlich: Erwachsene CHF 350.- (ca. CHF 19.-/Lektion) Lehrlinge/Studenten CHF 270.-
Allgemein: Einzelstd. CHF 26.- 2. Stunde: Kursreduktion CHF 50.-

Kursgebühren PowerYoga

Kurskosten Quartal: Erwachsene CHF 220.- (ca.CHF 22.-/Lektion) Lehrlinge/Studenten CHF 160.-
Kurskosten Halbjährlich: Erwachsene CHF 400.- Lehrlinge/Studenten CHF 300.-
Allgemein: Erwachsene Einzelstd. CHF 28.- Lehrlinge/ Studenten CHF 22.-
In allen Klassen ist die erste Schnupperstunde gratis. Wir freuen uns auf euch!

Verpasste Lektionen können jeweils innerhalb der nächsten 2 Wochen in einer unserer Fitness-Stunden nachgeholt werden! Bitte Leiterin kurz informieren!

Allgemeine Schulbestimmungen

Bei Kursabbruch wird kein Kursgeld zurückerstattet!
Bei längerem Trainingsausfall, infolge Krankheit oder Verletzung, werden versäumte Stunden nur mit einem ärztlichen Zeugnis zurückvergütet

Ferien:
Während den Schulferien sowie gesetzlichen Feiertagen findet generell kein Unterricht statt.

Austritte:
Die Abmeldung hat schriftlich oder telefonisch bis 2 Wochen vor Ende des Kurses zu erfolgen!

Absenzen:
Bitte telefonisch oder mit SMS bei der Leiterin abmelden!

Versicherung:
Ist Sache des Kursteilnehmers, die dance-school lehnt jede Haftung gegenüber Kunden und deren Eigentum ab!